BMI Formel

Der Body Mass Index (BMI) ist eine im 19. Jahrhundert von Adolphe Quetelet entwickelte Masszahl, zur Bestimmung der Körpermasse. Sie ist unabhängig von Geschlecht und Alter. Es gilt also die gleiche Formel für Mann, Frau und Kind.


Der Body Mass Index berechnet sich nach folgender Formel:
Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch Körpergröße in Metern zum Quadrat
           oder
BMI = x KG / (y M * y M)
Wobei:
x=Körpergewicht in KG
y=Größe in M
Beispiel für 175 cm Körpergröße und 70 kg Gewicht:
BMI = 70 / (1,75 * 1,75) = 22,86
Das Resultat entspricht dann Kilogramm pro Meter zum Quadrat oder kurz KG/M2. In den meisten Fällen lässt man aber diese Benennung einfach weg. Eine wirkliche Aussagekraft hat sie auch nicht, da es sich bei Menschen nicht um mathematisch korrekte Quadrate handelt, wie die Formel nahelegen könnte.
Die Bedeutung des jeweiligen Wertes kann dann in der BMI Tabelle nachgeschlagen werden.

BMI mit dem Taschenrechner berechnen:

Gibt man z. B. obige Formel direkt ein, würde erst 70 durch 1,75 geteilt und danach wieder damit multipliziert. Das Ergebnis wäre wiederum 70. Man muss also die Formel umstellen, damit sie direkt eingegeben werden kann. Das ist dann:
70 / 1,75 / 1,75 = 22,86
BMI Taschenrechner Berechnung

Schritt für Schritt:
  1. Gewicht in Kilogramm eingeben
  2. / (geteilt durch)
  3. Körpergröße in Metern eingeben
  4. / (geteilt durch)
  5. Körpergröße in Metern eingeben
  6. =
Der Tipp für den Taschenrechner macht es schon klar, so einfach ist der BMI nicht zu berechnen. Auf die Schnelle im Kopf schafft das kaum jemand. Aber es gibt Lösungen. Hier möchte ich Ihnen unseren BMI Rechner ans Herz legen. Die Schieberegler ermögliches es auch, direkt den BMI-Wert zu verstellen und so sein Wunschgewicht anhand des Body Mass Index zu bestimmen.





Kontakt: bmi3d@klier.net | Impressum | Englisch: BMI3D.com